„CHANGED“ wurden 2003 gegründet und stammen aus Solothurn.
In den vergangenen Jahren erspielten sich „CHANGED“ einige nennenswerte Konzerte,
vom Schützenhouse, übers Kofmehl, bis zum Elements of Rock. Die musikalischen Einflüsse reichen von Hardrock über Metal bis zu Punk. Trotzdem oder gerade deswegen haben „CHANGED“ ihren eigenen unverwechselbaren Style gefunden, welcher auch schon als Edel-Rock bezeichnet wurde. Das spezielle am Sound ist die Mischung: Druckvolle, fette Gitarrenriffs von Lorenzo und Andy, treibende Beats von Bünzu, kreative Basslines von Steven, durchzogen mit melodiösen Solos und stilvoll abgerundet durch die klare Stimme von Simone Kunz. Ende 2009 wagten sie sich das erste Mal ins Tonstudio, und Anfang 2010 erschien das erste Demo. Im Jahr 2012 wurde ein Meilenstein in der Bandgeschichte erreicht: „CHANGED“ hat mit „A New Day“ ein Hammer Debut-Album herausgebracht!